*
nav-pos
blockHeaderEditIcon
Sie sind hier:  

Affiliate von Hand zuordnen

(Affiliate - Registrierung)
 

Themen der Übersicht:

Mehrere Affiliate-Netzwerke  Affiliate-Registrierung  Affiliate-Partnerseiten  Automatische Provisionsabrechnung 
arrow

Verbundene Themen:

Affiliate von Hand zuordnen  Affiliate-Struktur bearbeiten  Affiliate Formular erstellen (WebConnector)  Partnerbereich einrichten 
arrow

Die Zuordnung eines Kontakts in einem Affiliate-Netzwerk ist erst dann möglich, wenn für das aktuelle Netzwerk mindestens ein Affiliate-Partner existiert. Bei der Zuordnung kann entschieden werden, ob der zuzuordnende Kontakt nur als Kunde dem Affiliate-Partner zugeordnet wird oder ob er gleichzeitig selbst die Eigenschaft Affiliate-Partner erhalten soll. Für die Zuordnung als Affiliate-Partner steht Ihnen außer der hier beschriebenen Methode im CRM auch die Funktion Netzwerkteilnehmer zur Verfügung.

Auf dieser Seite:

Affiliate: Definitionen  Affiliate-Zuordnung als Affiliate  Affiliate-Zuordnung als Kunde  Ergebnis im Kundenadmin 

<

arrow

Affiliate: Definitionen

Affiliate-Partner ist eine bestimmte Rolle, die ein Kontakt einnehmen kann. Das englische Wort to affiliate heißt angliedern - eine affiliated company ist eine Schwesterfirma. Ein zum Affiliate-Partner gewordener Kontakt ist ein Vertriebspartner, dessen Vermittlung eines Verkaufs eines Produkts oder einer Dienstleistung mit einer Provision vergütet wird. Ein Affiliate-Partner ist also kein Wieder-Verkäufer, sondern ein Vermittler

Affiliate-Partner sind Teilnehmer an einem Affiliate-Netzwerk, das die Zuordnung der Affiliate-Partner zu Artikeln und Provisionen regelt - entsprechend der Struktur des Netzwerks, in das die Teilnehmer eingebunden sind. In der folgenden Beschreibung wird ein Affiliate-Partner (Netzwerkteilnehmer) kurz Affiliate genannt. 

Affiliate-Zuordnung ist der Vorgang, bei dem ein Kontakt einem Affiliate zugeordnet wird - oder anders ausgedrückt: an einen Affiliate angebunden wird - und zwar bezogen auf ein aktuelles Netzwerk. Demnach kann ein Kontakt an verschiedene Affiliates angebunden sein, wenn diese zu unterschiedlichen Netzwerken gehören. Innerhalb eines Netzwerks ist die Anbindung eines Kontakts nur an einen einzigen Affiliate möglich. Hierbei kann der Kontakt selbst wieder die Rolle eines Affiliate (Netzwerkteilnehmers) übernehmen. So entsteht für jedes Netzwerk ein Hierarchie-Baum aus Kontakten, wenn Sie es entsprechend zulassen. 

Die Affiliate-Zuordnung geschieht immer aus der Perspektive des Kontakts, der bei diesem Vorgang im Mittelpunkt steht. Aus diesem Grund geschieht die Zuordnung im Modul CRM, wo der Kontakt mit seinen Kontaktdetails bearbeitet wird - so auch seine Zuordnungen zu Affiliates.

Zweck der Affiliate-Zuordnung ist, dass derjenige Affiliate, dem ein Kontakt zugeordnet wurde, eine Provision erhält, sobald der Kontakt durch Einkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung zum Kunden wird. Es ist Ihr Kunde - nicht der Kunde Ihres Affiliate. Dieser hat den Kunden an Sie vermittelt und erhält dafür von Ihnen eine Provision.

<

arrow

Affiliate-Zuordnung als Affiliate

(Affiliate - von Hand zuordnen)

Ein Kontakt (Madonna) wird einem Affiliate (Bach) in einem bestimmten Netzwerk (Musikalien) zugeordnet. Gleichzeitig wird dieser Kontakt selbst zum Affiliate: 

a) Starten Sie das CRM. Sie erhalten die Übersicht Ihrer Kontakte.

b) Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus. Sie gelangen in die Übersicht der Kontaktdetails.

c) Klicken Sie auf den grauen Reiter Affiliate

d) Klicken Sie auf +Affiliate hinzufügen


 
e) Wählen Sie das Netzwerk aus.

f) Tragen Sie den gewünschten Affiliate ein: Geben Sie eine Kombination dreier aufeinanderfolgender Buchstaben aus dem Namen oder dem Vornamen des gesuchten Affiliate (Bach) ein. Sie erhalten eine Auswahl aller Affiliates in dem aktuellen Netzwerk, deren Namensfelder an beliebiger Stelle die eingegebene Buchstabenkombination enthalten.

 

 
g) Setzen Sie das Häkchen, um den Kontakt (Madonna) selbst zum Affiliate zu machen.

h) Speichern Sie Ihre Eingaben ab. 

 

<

arrow

Affiliate-Zuordnung als Kunde

(Affiliate - von Hand zuordnen)

Ein Kontakt (Stallone) wird einem Affiliate (Madonna) in einem bestimmten Netzwerk (Musikalien) als (potenzieller) Kunde zugeordnet.

a) Starten Sie das CRM. Sie erhalten die Übersicht Ihrer Kontakte.

b) Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus. Sie gelangen in die Übersicht der Kontaktdetails.

c) Klicken Sie auf den grauen Reiter Affiliate

d) Klicken Sie auf +Affiliate hinzufügen


 
e) Wählen Sie das Netzwerk aus.

f) Tragen Sie den gewünschten Affiliate ein: Geben Sie eine Kombination dreier aufeinanderfolgender Buchstaben aus dem Namen oder dem Vornamen des gesuchten Affiliate (Madonna) ein. Sie erhalten eine Auswahl aller Affiliates in dem aktuellen Netzwerk, deren Namensfelder an beliebiger Stelle die eingegebene Buchstabenkombination enthalten.

 

 
g) Entfernen Sie das Häkchen, damit der Kontakt (Stallone) kein Affiliate wird.

h) Speichern Sie Ihre Eingaben.

 

 
Betrachten Sie das Ergebnis: 
Der Kontakt (
Stallone) war vorher bereits einem Affiliate (Dürrenmatt) in einem anderen Netzwerk (Buchverkauf) zugeordnet und wurde jetzt zusätzlich von einem weiteren Affiliate (Madonna) im Netzwerk Musikalien als Kunde gewonnen. 

i) Mit Zurück gelangen Sie zur Kontaktliste, wie sie beim Start des CRM zu sehen ist.

k) Mit Übersicht gelangen Sie in die Übersicht der Kontaktdetails.

m) Hier sehen Sie die beiden Affiliates (Dürrenmatt, Madonna) in den beiden Netzwerken.

n) Mit den Mülleimer-Symbolen können Sie die jeweilige Zuordnung aufheben.

 

 
Betrachten SIe die Auswirkungen der Zuordnung auf die Kontaktdetails des Affiliate:

o) Hier sehen Sie das Netzwerk (Musikalien), in dem der angezeigte Affiliate (Madonna) Mitglied ist, und durch welchen Teilnehmer (Bach) an diesem Netzwerk (Musikalien) der angezeigte Affiliate (Madonna) gewonnen wurde.

p) Hier sehen Sie den Affiliate (Bach), durch den der angezeigte Affiliate (Madonnaals Kunde gewonnen wurde, und das Netzwerk (Musikalien), in dem sich das abspielt.

q) Hier ist der Kontakt (Stallone) zu sehen, der als (potenzieller) Kunde dem angezeigten Affiliate (Madonna) zugeordnet wurde.

r) Mit den Mülleimer-Symbolen können Sie die jeweilige Zuordnung aufheben.

 

<

arrow

Ergebnis im Kundenadmin

(Affiliate - von Hand zuordnen)

Die Zuordnungen haben Einfluss auf die Inhalte der Kunden-Administration. Registrierte Kontakte haben einen eigenen Zugang innerhalb Ihrer WBS und können dort sehen, welche Affiliates ihnen zugeordnet sind und welche Kunden-Kontakte über ihre Affiliate-Partnerschaft entstanden sind. Hierbei ist zu beachten, dass jeder Kontakt, der als Affiliate von einem anderen Affiliate gewonnen wurde, auch gleichzeitig dessen Kunde ist und deshalb in der entsprechenden Liste auftaucht. Wenn ein Kontakt seine Eigenschaft als Affiliate verliert, so bleibt er trotzdem Kunde desjenigen Affiliate, der ihn gewonnen hat. 

All diese Aussagen beziehen sich immer auf ein- und dasselbe Netzwerk. 

Betrachten Sie nun die Auswirkungen der beschriebenen Zuordnungsaktivitäten auf die Kunden-Administration der betroffenen Kontakte innerhalb Ihrer WBS:

 
a)
 Öffnen Sie die Kontaktdetails des neuen Affiliate (Madonna).

b) Klicken Sie auf Direktes Login in Kundenadmin. Damit öffnen Sie Ihren WBS-Account aus der Sicht Ihres Kontakts.

 

 
c) Klicken Sie auf den Button Affiliate. Es öffnet sich das Fenster mit allen Funktionen der Affiliate-Partnerschaft für Ihren Kontakt.

 

 
d) Klicken Sie auf den Button Meine Kontakte (hier wegen der englisch-sprachigen Herkunft als My Contacts bezeichnet.

 

 
e) Sie sehen den zugeordneten Kontakt (Stallone) als Eintrag in der Liste der (potenziellen) Kunden.

f) Klicken Sie auf den Button Meine Affiliates.

 

 
g) Die Liste der Affiliates ist leer, denn der zugeordnete Kontakt (Stallone) wurde ausdrücklich nicht als Affiliate eingetragen.

 

 
Öffnen Sie nun die Kunden-Administration für den Affiliate Bach und betrachten Sie dort im Bereich Affiliate die Liste seiner Kontakte.  

h) Sie finden hier den Affiliate (Madonna) eingetragen in der Liste der (potenziellen) Kunden, die Sie mit dem Button Meine Kontakte öffnen können. Hier wird deutlich, dass jeder Affiliate automatisch (potenzieller) Kunde ist.

i) Klicken Sie nun auf den Button Meine Affiliates.

 

 
k) Sie finden (erwartungsgemäß!) den Kontakt Madonna als Affiliate eingetragen in der Liste der Affiliates, die durch den hier aktuell eingeloggten Affiliate (Bach) gewonnen wurden.

 








 

Backtotop
blockHeaderEditIcon
Footer-06
blockHeaderEditIcon

Sprachen

Sprachen
coypright
blockHeaderEditIcon
2017 Copyright by Worldsoft AG, All Rights Reserved
social-media
blockHeaderEditIcon
Facebook   Twitter   Wordpress  Worldsoft
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail