*
nav-pos
blockHeaderEditIcon
Sie sind hier:  

Verwendung von Gruppen

(CRM - Gruppenverwaltung)
 
Druckoptimierte Version

Themen der Übersicht:

Kontakteverwaltung
Gruppenverwaltung
Adressen Import und Export
Selektion - zentrales Werkzeug der Kontaktverwaltung
Kundenbindung durch Kommunikation
Vorlagen für E-Mails und Briefe
Leadmanager
Terminverwaltung 
zum WebConnector: Anbindung an Ihre Webseite
arrow

Verbundene Themen:

Gruppenhierarchie | Gruppen anlegen | Verwendung von Gruppen | Automatische Prozesse mit Gruppen

arrow

Gruppen - zentrales Steuerungselement in der Kundenverwaltung

Gruppen sind ein mächtiges Werkzeug in einer Kundenverwaltung. Gruppen strukturieren den Adressdatenbestand und ermöglichen dadurch eine dem jeweiligen Verwendungszweck dienliche Aufteilung in Teilbestände. Gruppen steuern Prozesse und sorgen damit für eine automatische Verarbeitung der Adressdaten, wenn sie einer solchen Gruppe zugeordnet werden (z.B. Versand eines E-Mails). 

In der Gruppenverwaltung des CRM können Sie beliebige Gruppen und Untergruppen definieren. Sie können beliebig viele Gruppen in einer hierarchischen Struktur anlegen. Es gibt kein Limit. Die Vergabe von Gruppen ermöglicht Ihnen, Ihre Kontakte in der Datenbank zu gruppieren und mit diesen Gruppen zu arbeiten.

Die Verwendung von Gruppen gehört untrennbar mit der Selektion zusammen. Die Selektion verwendet die Gruppenzuordnung der Datensätze, um für jede Aktion die erforderliche Teilmenge aus dem gesamten Datenbestand bereitzustellen.

Nachfolgend finden Sie einige Anwendungsbeispiele dafür.

Gruppenzuordnung bei Formular-Einträgen

Mit dem WebConnector haben Sie ein Online-Formular erstellt, mit dem Interessenten Informationen anfordern können. Beispiel für ein Reisebüro: Mit dem Formular kann man Infos zu verschiedenen Reisezielen anfordern. Damit das Reisebüro weiß, wer was angefordert hat, werden im Formular Checkboxen für jede Gruppe eingerichtet. Sie haben zuvor diese Gruppen angelegt. Beispiel: Hauptgruppe: Reiseangebote - Untergruppen: Griechenland, Italien, Spanien, Türkei. Die Anfragen von diesem Formular fließen direkt in das CRM und werden den entsprechenden Gruppen zugeordnet.

Eine Anleitung für die Erstellung eines Formulars finden Sie hier: Neues Formular erstellen

Automatische FollowUp-Newsletter (nur mit EMS)

Sie können im EMS FollowUp-Sequenzen erstellen und so genannte Start-Gruppen hierfür festlegen. Sobald ein Kontakt einer solchen Gruppe zugeordnet wird, erhält er automatisch die E-Mails des FollowUp-Newsletters zugesendet. Eine genaue Anleitung für die Follow-Up-Newsletter finden Sie hier: Anleitung FollowUp-Newsletter.

Backtotop
blockHeaderEditIcon
Footer-06
blockHeaderEditIcon

Sprachen

Sprachen
coypright
blockHeaderEditIcon
2017 Copyright by Worldsoft AG, All Rights Reserved
social-media
blockHeaderEditIcon
Facebook   Twitter   Wordpress  Worldsoft
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail