*
nav-pos
blockHeaderEditIcon
Sie sind hier:  

Rechnung erstellen

(Factura - Dokumente von Angebot bis Lieferschein)
 

Themen der Übersicht:

Artikeladministration 
Dokumente von Angebot bis Lieferschein
Promotionen
Prozesse
Subskriptionen
Listen
Währungsrechner  
Kunden-Admin-Zugang (WebConnector)
Pay-Pal-Anbindung (Settings)
SEPA (Settings)
2CHECKOUT (Settings)

Verbundene Themen:

Factura-Dokument erstellen 
direkt: Rechnung erstellen 
Suche in Factura-Dokumenten  Factura-Dokument-Vorlagen  Detailansicht mit Funktionen 

xxxxxxxxxxx Beschreibender Text für diese Anleitung

Auf dieser Seite:

Thema 1
( >>> zur alten Beschreibung )
Thema 2 Thema 3 Thema 4

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

<


Thema 1

Beschreibung


​Bild

<


Thema 2

Beschreibung


​Bild

<


Thema 3

Beschreibung


​Bild

<


Thema 4

Beschreibung


​Bild


Alte Beschreibung

So erstellen Sie eine Rechnung bzw. Angebot, Gutschrift, Auftrag oder Provision:

a) Klicken Sie in der oberen Navigation auf das Factura-Symbol.

b) Klicken Sie auf den blauen Button "Rechnung erstellen".

Es erscheint das nachfolgende Fenster.

Wir zeigen hier die Erstellung einer Rechnung. Ein Angebot, eine Gutschrift, einen Auftrag und eine Provision erstellen Sie auf die gleiche Weise. Sie klicken dazu jedoch auf den entsprechenden Button in der Unternavigation von Factura.


 

Suche des Kunden

Für welchen Kunden möchten Sie die Rechnung erstellen? Geben Sie mindestens 3 Buchstaben des Namens ein. Es werden Ihnen Vorschläge angezeigt. Wählen Sie den Kunden aus.


 

Artikel wählen

Klicken Sie in das Feld mit der Bezeichnung "Produkt". Es erscheint die Artikelauswahl. Klicken Sie den gewünschten Artikel an. Zuvor müssen Sie Produktartikel angelegt haben. Hier finden Sie die Anleitung dafür: Produktartikel anlegen

Was sind Einmalartikel? Produkte die Sie nicht ständig verkaufen, können Sie mit dem "Einmalartikel" berechnen. Informationen wie Menge, Preis, MwSt. usw.) geben Sie von Hand ein. In der Statistik werden diese Umsätze unter Einmalartikel angezeigt.

Was sind Einmalartikel? Produkte die Sie nicht ständig verkaufen, können Sie mit dem "Einmalartikel" berechnen. Informationen wie Menge, Preis, MwSt. usw.) geben Sie von Hand ein. In der Statistik werden diese Umsätze unter Einmalartikel angezeigt.


 

Artikel vorbuchen

a) Kunde ist ausgewählt

b) Produktartikel ist gewählt

c) Menge wird angezeigt - kann überschrieben werden

d) Preis wird angezeigt - kann überschrieben werden

d) MwSt. in Prozent wird angezeigt

f) Mit Mehrwertsteuer - Bruttopreis (inkl. MwSt.) Ohne Mehrwertsteuer - Nettopreis (exkl. MwSt.)

g) "Artikel buchen" klicken h) Artikel wird hier angezeigt

So buchen Sie Artikel vor. Sie können einen Artikel nach dem anderen buchen. Nachdem alle Artikel gebucht sind erstellen Sie die Rechnung.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass Sie für die vorgebuchten Artikel keine Rechnung erstellen. Dann können Sie mit dem Rechnungslauf die Rechnung erstellen. Anleitungen zum Rechnungslauf finden Sie hier: Anleitung Rechnungslauf



 

Rechnung fertig erstellen

h) Die bereits gebuchten Artikel werden hier angezeigt. Mit dem Kreuzsymbol ganz hinten können einzelen Artikel auch wieder entfernt werden.

i) Falls die Rechnungsadresse von der Stammadresse abweicht, können Sie diese weitere Rechnungsadresse hier wählen. Diese Adresse muss zuvor beim Kunden angelegt werden. Hier finden Sie die Anleitung: Zusätzliche Adressen anlegen

j) Sie können eine Rechnung automatisch zum Lieferschein umwandeln. Wenn die Lieferadresse nicht der Rechnungsadresse entspricht, wählen Sie hier eine andere Lieferadresse aus. Diese Adresse muss zuvor beim Kunden angelegt werden (siehe Punkt i).

k) Rechnungsvorlage wählen. Wie Sie Rechnungsvorlagen ändern bzw. anpassen wird bei den Anleitungen zu den Vorlagen erläutert: Anleitung Vorlagen

j) Das Zahlungsziel legen Sie in den Factura-Einstellungen fest. Das Rechnungsdatum wird automatisch mit diesem Zahlungsziel addiert und hier angezeigt. Sie können das Fälligkeitsdatum aber auch von Hand überschreiben.

k) Mit "Speichern" schliessen Sie den Buchungsvorgang. Damit werden alle vorgebuchten Artikel (Punkt h) auf einer Rechnung zusammengefasst und die Rechnung erstellt.

Zusatzbemerkung zu i) und j): Die Möglichkeit eine abweichende Rechnungs- und Lieferadresse zu wählen macht nicht bei allen Factura-Dokumenten Sinn. Diese Funktionen gibt es also nicht oder nur teilweise bei Angeboten, Gutschriften, Aufträgen und Provisionen.

Backtotop
blockHeaderEditIcon
Footer-06
blockHeaderEditIcon

Sprachen

Sprachen
coypright
blockHeaderEditIcon
2017 Copyright by Worldsoft AG, All Rights Reserved
social-media
blockHeaderEditIcon
Facebook   Twitter   Wordpress  Worldsoft
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail