*
nav-pos
blockHeaderEditIcon
Sie sind hier:  

Opt-in durch ein Formular

(EMS)
 
Druckoptimierte Version

Themen der Übersicht:

E-Mail-Rundschreiben
Brief-Rundschreiben
Automatische Geburtstags-E-Mails
Automatische Beantwortung von Anfragen
Newsletter
FollowUp-Newsletter
Kampagnen-Newsletter
Event-Newsletter
Opt-in
Opt-out
Opt-in durch ein Formular
Umfragen
E-Mail-Reporte

<

arrow

Opt-in durch ein Formular

(EMS)

Öffnen Sie Ihre WBS und loggen Sie sich ein: www.worldsoft-wbs.com

Im ersten Schritt müssen wir einen „Newsletter“ für welchen wir die Interessenten die das Formular ausfüllen eintragen möchten.

 

<

arrow

Öffnen Sie hierfür die EMS.

 

<

arrow

Klicken Sie auf den Reiter „Newsletter“.

 

<

arrow

Um einen neuen Newsletter hinzuzufügen, klicken Sie auf „+ Newsletter“.

 

<

arrow

Es öffnet sich eine neue Eingabemaske.

a) Geben Sie den Namen des Newsletter ein.

b) Geben Sie bei Bedarf eine Beschreibung ein.

c) Wählen Sie welche Voraussetzungen der Interessent haben muss, damit er einen Newsletter erhalten darf.

 

<

arrow

d) Geben Sie hier den Text für den Austragungslink ein. Dieser wird in der E-Mail angezeigt wenn Sie diesen Vorab einfügen. Wenn der Kunde auf diesen Link klickt, wird er automatisch ausgetragen.

e) Geben Sie den Text für den Austragungslink für alle Newsletter ein. Wenn der Kunde auf diesen Link klickt, wird er automatisch von allen Newslettern ausgetragen.

f) Geben Sie den Text für das Opt-in ein welches im Bestätigungsmail des Opt-ins angezeigt wird.

Speichern Sie anschliessend Ihre Eingaben.

Wir haben nun den Newsletter erstellt. Wir müssen nun den Newsletter mit dem Formular verknüpfen. Damit ein Interessent in Europa einen Newsletter erhalten darf, muss der Interessent vorab in einem Formular den Newsletter mit einem „Ja“ akzeptieren und danach zusätzlich mit einem Klick auf einen Link in der Bestätigungsmail bestätigen. Dieses Verfahren nennt sich doppeltes Opt-in.

 

<

arrow

Öffnen Sie den WebConnector.

 

<

arrow

Rufen Sie den Reiter „Formulare „ auf.

 

<

arrow

Sie können nun ein neues Formular oder ein bestehendes Formular verwenden. Sie finden in den Anleitungen des WebConnectors die genauen Erläuterungen der Formular Erstellung.

Wir verwenden in unserem Beispiel ein bestehendes Formular.

 

<

arrow

Links in der Übersicht der Formularfelder finden Sie im Bereich „Basis“ das Feld „Opt-In“. Verschieben Sie dieses Feld an einen Platz Ihrer Wahl im Formular.

 

<

arrow

Bewegen Sie nun die Maus über das Feld. Sie erhalten weitere bearbeitungs-Funktionen. Klicken Sie auf das Symbol rechts unten.

 

<

arrow

a) Geben Sie den Text ein der im Formular angezeigt werden soll wie z.B.: Möchten Sie den Newsletter der Firma Stark Gym erhalten?

b) Bei den Antworten sollten „Ja“ und „Nein“ beibehalten.

 

<

arrow

c) Geben Sie hier die Art des Opt-ins ein.

Opt-in: Der Kunde muss nur im Formular den Newsletter akzeptieren. (ACHTUNG: Ist in Europa nicht Gesetzeskomform)

Doppeltes Opt-in: Der Kunde bestätigt das Opt-in im Formular und in einem Mail das an den Kunden versendet wird.

 

<

arrow

d) Wählen Sie hier den Newsletter aus den Sie gerne vergeben möchten. Wir wählen „Fitness“ aus.

 

<

arrow

Um Ihre Eingabe abzuschliessen, klicken Sie rechts oben auf „Aktualisieren“.

 

<

arrow

Wir wechseln in die Einstellungen des Formulars. Klicken Sie hierfür auf „Schritt vorwärts“.

Eine Beschreibung der wichtigsten Einstellungen finden Sie in den Anleitungen des WebConnectors. Wir beschäftigen uns mit den Einstellungen die das doppelte Opt-in betreffen.

 

<

arrow

Am unteren Ende der Einstellungen finden Sie die Einstellung „Mehtode für doppeltes Opt-in wählen“: Diese Einstellung gibt Ihnen die Möglichkeit, dass der Kunde nach der Bestätigung des Links in der E-Mail auf eine bestimmte Seite oder einen bestimmten Text weitergeleitet wird.

Am Ende der Seite finden Sie die Prozesse. Sie haben die Möglichkeit dem Interessenten direkt nach der Bestätigung des Opt-Ins eine E-Mail zu senden.

 

<

arrow

Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

Klicken Sie auf „Regel hinzufügen“.

 

<

arrow

Wählen Sie nun bei Ziel das vorher angelegte Opt-In aus.

 

<

arrow

Wählen Sie nun den Prozess den Sie gerne auslösen möchten. Sie können neben einer E-Mail auch andere Prozesse anstossen wie z.B, einen Gruppencode vergeben.

In unserem Beispiel wählen wir „E-Mail senden“.

 

<

arrow

Im letzten Schritt wählen wir noch das E-Mail das wir nach der Bestätigung des Opt-Ins versenden möchten.

ACHTUNG: Das E-Mail muss vorab in den Vorlagen angelegt werden. Ansonsten ist dieses hier nicht anwählbar.

Klicken Sie auf „Speichern“ um Ihre Einstellungen zu speichern.

Wir haben nun alle Einstellungen durchgeführt. Wenn ein Interessent nun das Formular ausfüllt, wird dieser mit einem doppelten Opt-in versehen, auf eine bestimmte Seite weitergeleitet und erhält nach der Bestätigung automatisch eine E-Mail.

 
Backtotop
blockHeaderEditIcon
Footer-06
blockHeaderEditIcon

Sprachen

Sprachen
coypright
blockHeaderEditIcon
2017 Copyright by Worldsoft AG, All Rights Reserved
social-media
blockHeaderEditIcon
Facebook   Twitter   Wordpress  Worldsoft
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail